Gottesdienstordnung

kurzfristige Änderungen vorbehalten!

Selbstverständlich gelten weiterhin für unsere Gottesdienste die bereits bekannten und benannten Schutzmaßnahmen incl. Abstandswahrung.
Das gemeinsame Singen (Gemeindegesang) ist zur Zeit nicht erlaubt.
Die Teilnehmerzahl ist immer noch begrenzt.
Melden Sie sich bitte deshalb bis auf Weiteres zu den Gottesdiensten an.
Schriftlich mit Hilfe der letzten Seite im Pfarrbrief oder telefonisch im Pfarrbüro (zu den bekannten Öffnungszeiten) an Tel: +4926442303.

Prozedere der Anmeldung

Schriftlich:
Ab dem Pfarrbrief 5/2020 ist die letzte Seite immer eine Anmeldung für die Gottesdienste am Wochenende für den kompletten Pfarrbrief. Füllen Sie diese Anmeldung aus und geben Sie die Anmeldung einer unserer Küsterinnen oder im Pfarrbüro ab.
Telefonisch:
Über das Pfarrbüro Linz, Tel. 02644-2303 zu folgenden Zeiten: Montag – Donnerstag jeweils von 9.00 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 16.00 Uhr und Freitag von 9.00-12.00 Uhr.
Auch im Pfarrbüro in Vettelschoß ist zu den üblichen Öffnungszeiten eine Anmeldung möglich, Tel. 02645-2244.

Für die Werktagsgottesdienste müssen Sie sich vorher nicht anmelden. Jedoch müssen Sie beim Betreten der Kirche einen Zettel mit Ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer in einer dafür bereitgstellte und versiegelte Box werfen. In den Kirchen liegen entsprechende Vordrucke bereit. Sie können aber auch einen ganz normalen Zettel verwenden.

Ihre personenbezogenen Daten oder die Ihres Partners/Kindes werden für 4 Wochen lediglich zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten gespeichert.